Jazzpoollu-beckvorstand

Jazzpool Lübeck e.V.

Der Jazzpool Lübeck will aktiven  Musikerinnen und Musikern, Jazzliebhabern, Clubs und Unterstützern ein Portal anbieten, wo sie sich informieren und beteiligen, selbst Projektideen einbringen und durchführen können. Dafür stellt ihnen der Jazzpool Lübeck umfangreiches Knowhow und den als gemeinnützig anerkannten Verein zur Verfügung.

Peter Ortmann ist Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins.

Im September 2017 verlieh der Jazzpool Lübeck zum zweiten Mal den Lübecker Jazzpreis im Rahmen des 4. Travejazz-Festivals, und zwar an jungen Lübecker Tenorsaxophonisten David Jedeck. Im November folgte der "Jazzherbst", der jährliche Meisterkurs des Jazzpool mit den Dozenten Geoffrey de Masure, Frank Möbus und Marcio Doctor. Im Februar 2018 begann eine weitere Staffel des Projektes "Young Jazz" für Schülerbands an Schulen Lübecks und in der Region, bei der erfahrene Lübecker Profis und Pädagogen mit jungen Bands proben und einen Auftritt in einem der Lübecker Jazzspielstätten vorbereiten.

Darüber hinaus ist der Jazzpool Lübeck im Juni 2018 ein zweites Mal Gastgeber einer Tagung des Radio Jazz Research e.V., dem namhafte Journalisten und Musikwissenschaftler angehören. Das Tagungsthema wird sein: "Jazz und Humor".

Das Foto zeigt den Vorstand des Jazzpool Lübeck e.V. mit (v.l.) Sven Klammer, Vorsizender sowie Peter Ortmann und Stefan Kuchel als seine Stellvertreter. (Foto: Olaf Malzahn)

Der Jazzpool Lübeck e.V. erhält die regelmäßige Unterstützung der Lübecker Possehl-Stiftung sowie der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck. Stifter des vom Jazzpool Lübeck e.V. jährlich verliehenen Lübecker Jazzpreises sind Björn Engholm und Frank-Thomas Gaulin. Die Verleihung des Jazzpreises 2017 hat zudem die Familie-Junge-Stiftung finanziell unterstützt.

www.jazz-pool-luebeck.de