• September 2019
  • Sa, 07.09.2019
    18:15 Uhr

    Lübeck

    "Schuppen 6" an der Untertrave

    Jazzpreis Lübeck - Verleihung und Konzert

    Zum vierten Mal vergibt der Jazzpool Lübeck e.V. den Jazzpreis Lübeck an ein junges hoffnungsvolles Jazztalent im Rahmen des jährlichen Travejazz Festivals.

    Ort: "Schuppen" an der Untertrave in 23552 Lübeck.

    Stifter des Preises sind die Lübecker Björn Engholm, Ministerpräsident a.D., und Frank-Thomas Gaulin vom Kunsthaus Lübeck, die den mit 1.500 € dotierten Preis zusammen mit einer handsignierten Grafik des Künstlers und Schauspielers Armin Müller-Stahl, der in Schleswig-Holstein lebt, überreichen werden.

    Das Preisträgerkonzert im Anschluss an die Preisverleihung wird finanziell ermöglicht durch eine Förderung der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck.

    Herzlichen Dank den Stiftern und dem Förderer!
     

  • Sa, 14.09.2019
    20:00 Uhr

    Lübeck

    Kulturdornse an der Untertrave

    Text ist Musik ist Text ist ...

    Lesung mit improvisierter Musik in der Kulturdornse an der Untertrave. (Vorleser: Joachim Stephan; am Flügel: Peter Ortmann)

  • Di, 17.09.2019
    20:00 Uhr

    Lübeck

    Jazzclub "liveCV" im CVJM

    Hanse Jazz Connection in Lübeck

    Konzert in der Partnerschaftsreihe befreundeter Hansestädte: Recklinghausen trifft Lübeck.

    Ort: Jazzclub "liveCV" im CVJM, Große Petersgrube 11, 23552 Lübeck

    Als "Band Of Fire" treten auf: Matthias Bergmann, Trompete und Flügelhorn (Ex-Bundesjazzorchester, Ex-Peter Herbolzheimer Rhythm Combination & Brass, Cologne Contemporary Jazz Orchestra), Wolfgang Beckschäfer, Baritonsaxophon (European Jazz Academy, Bigband Dorsten), Ingo Mamulla, Gitarre (musikalischer Chef des Kulturzentrums Altstadtschmiede in Recklinghausen), Peter Ortmann, Klavier und Florian Galow, Kontrabaß von trioPLUS sowie als gern gesehener Gast aus Hamburg Ole Seimetz am Schlagzeug..

    www.cvjm-luebeck.de

    Förderer der Reihe Hanse Jazz Connection ist die Lübecker Possehl-Stiftung.

    Eintritt: Vvk 12€, Abendkasse 15/8 €.

  • Do, 19.09.2019
    20:00 Uhr

    Recklinghausen

    Altstadtschmiede

    Hanse Jazz Connection in Recklinghausen

    Konzert in der Partnerschaftsreihe befreundeter Hansestädte.

    Ort: Soziokulturelles Zentrum "Altstadtschmiede", Kellerstr. 10, 45657 Recklinghausen

    Als "Band Of Fire" treten auf: Matthias Bergmann, Trompete und Flügelhorn (Ex-Bundesjazzorchester, Ex-Peter Herbolzheimer Rhythm Combination & Brass, Cologne Contemporary Jazz Orchestra), Wolfgang Beckschäfer, Baritonsaxophon( European Jazz Academy, Bigband Dorsten) Ingo Mamulla, Gitarre (Jazzinitiative Recklinghausen), Peter Ortmann, Klavier und Florian Galow, Schlagzeug von trioPLUS Lübeck sowie als gern gesehener Gast Ole Seimetz aus Hamburg am Schlagzeug.

    www.altstadtschmiede.

    Förderer der Reihe Hanse Jazz Connection ist die Lübecker Possehl-Stiftung.

  • Oktober 2019
  • Fr, 25.10.2019
    19:30 Uhr

    Lübeck

    "Beichthaus", Europäisches Hanse Museum

    trioPLUS trifft Europas Jazz Legenden: Phil Minton, London

    Gastsolist: Phil Minton aus Großbritannien, Stimme.

    Einlass: 18:30 Uhr. Anschrift: "Beichthaus",  Europäischen Hanse Museum/ Burgkloster, An der Untertrave 1, 23552 Lübeck.

  • November 2019
  • Sa, 23.11.2019
    19:00 Uhr

    Lübeck

    "Beichthaus", Europäisches Hansemuseum

    "Jazzherbst" - Abschlusspräsentation

    "Jazzherbst" heißt der zentrale Workshop in Meisterkursatmosphäre des Jazzpool Lübeck e.V., der herausragende Talente des Jazz aus Lübeck und Umgebung für drei Tage mit international künstlerisch renommierten und pädagogisch befähigtend Jazz-Profis zusammenbringt. Gemeinsam werden traditionell die musikalischen Ergebnis öffentlich präsentiert.

    Ort: "Beichthaus" im Europäischen Hansemusum/ Burgtorkloster, An der Untertrave 1, 23552 Lübeck.

    Förderer des Jazzherbstes sind die Lübecker Possehl-Stiftung und die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck.
     

  • Februar 2020
  • Do, 27.02.2020
    20:00 Uhr

    Lübeck

    Jazzclub "liveCV" im CVJM

    Hanse Jazz Connection Lübeck - Wuppertal in Lübeck

    Partnerschaftskonzerte zwischen den beiden befreundeten Hansestädten Lübeck und Wuppertal.

    Ort: Jazzclub "liveCV" im CVJM, Große Petersgrube 11, 23552 Lübeck an der Petri-Kirche.

    Mitwirkende sind Charlotte Ortmann, Querflöte und Saxophone, Bert Fastenrath, Gitarre,  Peter Ortmann, Klavier, Mani Miketta, Bass und Andy Gillmann, Schlagzeug.

    Das Projekt "Hanse Jazz Connection" wird von der Lübecker Possehl-Stiftung gefördert.

    Der Eintritt kosten im Vvk 12 € und an der Abendkasse 15 € bzw. ermäßigt 8 €.

  • Fr, 28.02.2020
    20:00 Uhr

    Wuppertal

    Bandfabrik

    Hanse Jazz Connection Wuppertal - Lübeck in Wuppertal

    Partnerschaftskonzert von Musikern der befreundeten Hansestädte Lübeck und Wuppertal.

    Ort: "Bandfabrik" in Wuppertal-Langerfeld, Kultur am Rand e.V., Schwelmer Straße 133, 42389 Wuppertal.

    Mitwirkende sind Charlotte Ortmann, Querflöte und Saxophone, Bert Fastenrath, Gitarre,  Peter Ortmann, Klavier, Mani Miketta, Bass und Andy Gillmann, Schlagzeug.

    Das Projekt "Hanse Jazz Connection" wird von der Lübecker Possehl-Stiftung gefördert.

  • März 2020
  • 18.-24.3.2020

    verschiedene Orte

    verschiedene Spielstätten

    CD-Release-Tour trioPUS mit Manfred Schoof und Conny Bauer

    Nach gemeinsamen Aufnahmen im früheren MPS-Studio in Villingen gehen trioPLUS mit ihren "Europäischen Jazz Legenden" Manfred Schoof und Conny Bauer auf Release-Tour und stellen musikalisch ihre CD vor.

    Fest stehen (Stand Juli 2019) Konzerte in Lübeck (Jazzclub "liveCV" am 19.3.2020), im Jazzclub Villingen am 21.3.2020 sowie im Freiburger Hotel Schützen am 23.3.2020.

  • Juni 2020
  • Di, 16.06.2020
    20:00 Uhr

    Lübeck

    Jazzclub "liveCV" im CVJM

    Hanse Jazz Connection Lübeck - Oldenburg in Lübeck

    Hanse Jazz Connection bezeichnet Partnerschaftsprojekte von Musikerinnen und Musikern befreundeter Hansestädte, in diesem Falle zwischen Lübeck und Oldenburg.

    Es treffen aufeinander Hans Clauss, Schlagzeug aus Oldenburg, Axel "Booboo" Prasuhn, Saxophone und Gesang aus Hannover bzw. Regensburg, Peter Ortmann, Klavier und Florian Galow, Kontrabss, beide aus Lübeck.

    Es handelt sich zudem um eine Art Klassentreffen, denn Clauss, Prasuhn und Ortmann spielten in den 1970er Jahren gemeinsam im Joe-Viera-Sextett. Zu dieser Band gehörten damals der bereits vor vielen Jahren verstorbene Hannoveraner Trompeter Jochen Rose und der vor zwei Jahren verstorbene Bassist Detlev Beier.

    Joe Viera selbst wird in diesem Jahr 84 Jahre alt, lebt in München, leitet weiterhin die Jazzkurse in Burghausen und dortselbst für das Musikprogramm der Internationalen Jazzwochen Burghausen zuständig.

    Ort: Jazzclub Alluvium" im Musik- und Literaturhaus "Wilhelm13", Leo-Trepp-Str. 13, (ehemals Wilhelmstraße), 26121 Oldenburg


     

  • Do, 18.06.2020
    20:00 Uhr

    Oldenburg

    Jazzclub "Alluvium" im "Wilhem13"

    Hanse Jazz Connection Lübeck - Oldenburg in Oldenburg

    Hanse Jazz Connection bezeichnet Partnerschaftsprojekte von Musikerinnen und Musikern befreundeter Hansestädte, in diesem Falle zwischen Lübeck und Oldenburg.

    Es treffen aufeinander Hans Clauss, Schlagzeug aus Oldenburg, Axel "Booboo" Prasuhn, Saxophone und Gesang aus Hannover bzw. Regensburg, Peter Ortmann, Klavier und Florian Galow, Kontrabss, beide aus Lübeck.

    Es handelt sich zudem um eine Art Klassentreffen, denn Clauss, Prasuhn und Ortmann spielten in den 1970er Jahren gemeinsam im Joe-Viera-Sextett. Zu dieser Band gehörten damals der bereits vor vielen Jahren verstorbene Hannoveraner Trompeter Jochen Rose und der vor zwei Jahren verstorbene Bassist Detlev Beier.

    Ort: Jazzclub Alluvium" im Musik- und Literaturhaus "Wilhelm13", Leo-Trepp-Str. 13, (ehemals Wilhelmstraße), 26121 Oldenburg

Kalender als CSV-Datei herunterladen Weitere Informationen

Warum kann ich meinen Kalender als CSV herunterladen?

Eine CSV-Datei kannst Du in einem Tabellen-Kalkulationsprogramm (z. B. Excel oder Numbers) öffnen. Dies ermöglicht Dir, die bei uns eingefügten Termine auch anderweitig zu verwenden.

Mit ein bißchen Übung lassen sich Tabellen auch schön stylen. So könntest Du z. B. bei Deinen Konzerten eine gedruckte Version Deines Terminkalenders auslegen.